Gauß Brass

Gauß Brass, das Blechbläserensemble der Gaußschule, ist seit 2009 ein wichtiger Bestandteil des Schulmusiklebens und Synonym für gehaltvolle Blechblasmusik. Das Ensemble besteht aus Bundespreisträgern des Wettbewerbs "Jugend musiziert", Mitgliedern niedersächsischer Auswahlorchester und des Jugend Sinfonie Orchesters Braunschweig.

Gegründet wurde das Ensemble 2009 anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Gaußschule. Das Quintett probt regelmäßig und erarbeitet selbständig neue Literatur. Es bekommt Unterstützung von Musikern des Staatsorchesters Braunschweig.

Das Repertoire des Blechbläserquintetts enthält ein abwechslungsreiches und farbenfrohes Programm. Es umfasst Werke der Klassik u.a. von Scheidt, Clarke oder Brahms und swingende Jazzarrangements.

Als Höhepunkt des letzten Jahres kann das Quintett den erfolgreichen Auftritt bei dem Walk'n'Art Schülerkulturfestival (www.walk-n-art-bs.de) des Lions Club Braunschweig verzeichnen. Als weitere Referenzen sind Auftritte auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt, bei Empfängen der Stadt Braunschweig und anderen Kulturfestivals in der Region zu nennen.

Trompete: Johannes Eckhardt, Moritz Wendt
Horn: Paul Köhli
Posaune: Constanze Frappier, Cornelius Hussing

Gauß Brass
Fotostrecke (2 Bilder)


Gauß Brass
Johannes Eckhardt
Tel.: 01522 8545224
johanneseckhardt@gmx.net
www.gaussbrass.gaussschule-bs.de