Vokalensemble ARTonal

Das Vokalensemble ARTonal wurde 2003 gegründet. Geistliche und weltliche Vokalmusik aus allen Epochen steht auf seinen Programmen. Wohl einzigartig sind die thematischen Konzerte des Ensembles, in denen die dramaturgische Einbindung der Musik zu ungewohnt intensiven Höreindrücken führt.
Die zehn Sängerinnen und Sänger Inka Köhler, Henrike Moldenhauer und Nicola Pöckler - Sopran, Dr. Petra Diepenthal-Fuder und Antje-Dorette Kremp - Alt, Michael Fuder, Markus Manderscheid und Günter Pawel - Tenor sowie Wolfram Drangmeister und Tilman Stein - Bass, kommen aus Stadt und Landkreis Wolfenbüttel, Braunschweig und Wolfsburg. Alle Mitglieder weisen langjährige Erfahrungen in der Chor- und Kammerchorarbeit auf, arbeiten teilweise als Chorleiter.
Auch andere berufliche Fähigkeiten (Musikwissenschaft, Geschichte, Pädagogik usw.) kommen dem Ensemble in seiner Arbeit vielfältig zu Gute.
In den letzten Jahren hat das Ensemble mit außerordentlichem Erfolg unter anderem im Dom zu Königslutter, in den Schlössern zu Salzgitter-Salder, Wolfenbüttel und Wolfsburg, sowie in der Dornse des Braunschweiger Altstadtrathauses und im Braunschweiger Landesmuseum gesungen und wird für seine lebendige Ausstrahlung, musikalische Interpretationsvielfalt und seinen homogenen Klang geschätzt.
Weitere Informationen auf der Website.


Fotostrecke (2 Bilder)


Vokalensemble ARTonal
www.artonal.de