GV Liederkranz von 1867 e.V. Salzgitter-Bad

Der GV Liederkranz gehört zu den Traditionsvereinen des Stadtteiles Salzgitter-Bad und ist somit ein nicht wegzudenkender Bestandteil des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens der Stadt Salzgitter.
Bereits auf das Jahr 1835 gehen die Anfänge des Chores zurück. Aber erst am 15. Dezember 1867 fand die konstituierende Sitzung des Gesangvereins Liederkranz statt. Der Verein verstand sich bis 2001 nur als reiner Männerchor. Mit der Gründung eines gemischten "Modern Song Chores" wollte der Verein auch im Bereich des Nachwuchses neue Zeichen setzten. Zum Repertoire der Chöre gehören neben festlich-geistlichem Liedgut, Klassik, Volksweisen, Unterhaltendes, Modernes. Rock, Pop und Gospels.
Mitte 2013 besteht der Verein aus knapp 180 Mitgliedern, davon singen aktiv im Männerchor 53 und im Modern Song Chor 51 Mitglieder.
Wer Lust am Singen hat und auch an Auftritten und an gesellschaftlichen Ereignissen des Vereins teilhaben möchte - der Männerchor probt jeden Donnerstag ab 20.00 Uhr unter der Leitung des Dipl.-Musikers Zenon Zimnik im Vereinslokal Ratkeller in Salzgitter-Bad und der Modern Song Chor übt jeden Dienstag ab 20.00 Uhr mit dem Chorleiter Anatoll Krug im Noah-Gemeindesaal Salzgitter-Bad, Martin-Luther-Platz.
Sie sind herzlich willkommen.




GV Liederkranz von 1867 e.V. Salzgitter-Bad
Reinhard Mann
Am Gutshof 9
38259 Salzgitter
Tel.: 05341 9017444
r.mann1601@web.de
www.liederkranz-salzgitter.de