Terminübersicht

Dark Electro Night


Mit gleich drei Live Acts startet die KuBa Halle die erste Dark Electro Night.

TOAL Düstere Synthflächen umschmeicheln ihren Körper; pumpende Bässe durchbrechen die Stille; der tiefe Beat der Nacht begleitet jeden ihrer Schritte; der Herzschlag der ersehnten Befreiung pocht in ihrer Brust, in Erwartung, die Ketten der emotionalen Gefangenschaft zu zerbrechen.

IN GOOD FAITH Eine Band aus Salzgitter/Wolfenbüttel (NDS) die im Synthiepop- / Elektropop-Bereich einzuordnen ist. Kai Vincenz Németh, der Sänger der Band, begeistert regelmäßig das Publikum mit seiner klaren druckvollen Stimme.

SYNTH ATTACK SynthAttack ist ein dynamisches Duo aus Hannover mit dem Ziel mehr energiegeladenen Dark Elektro in die Clubs und auf die Konzertbühnen der schwarzen Szene zu bringen. Das Duo veröffentlichte 2015 ihr Debütalbum und ihr inzwsichen allseits bekannter „Insomnia“-Remix lief direkt in den meisten Szene Clubs rauf und runter. In 2017 brachten sie bereits ihr drittes Album „Harsh is Back“ in die DAC und ITunes Charts und spielen seit dem auf den großen Bühnen beim WGT, Amphi und E-Tropolis sowie auf zahlreichen Konzerten und Festivals im In- und Ausland.


Termin: Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (15.02.2020 )
Ort: Kuba Kulturhalle, Lindener Straße 15, 38300 Wolfenbüttel
Veranstalter: FORUM Kultur e.V.
Web: http://www.kuba-halle.de
Eintritt: 13 €

zurück zur Suche