Terminübersicht

Nathan Ott Quartett feat. Dave Liebman


Das Nathan Ott Quartett bringt den Geist der legendären Lighthouse-Edition der Elvin Jones Band der 70er Jahre ins 21. Jahrhundert und präsentiert eine der wichtigsten Jazz-Stimmen unserer Zeit: die des US-amerikanischen Saxophonisten Dave Liebman. Liebman ist eine treibende Kraft des zeitgenössischen Jazz und gehört zu den zentralen Saxophonisten der von John Coltrane beeinflussten Moderne. Seit er weltweites Aufsehen durch seine Zusammenarbeit mit Miles Davis und Elvin Jones erregte, übt er großen Einfluss auf die Musik der Gegenwart aus, sowohl als Saxophonist, Komponist und Bandleader wie auch als Lehrer und Buchautor. In Braunschweig können Sie ihn in der außergewöhnlichen Konstellation im Quartett mit dem jungen Jazzdrummer Nathan Ott erleben.

Nathan Ott – Schlagzeug, Komposition
Dave Liebman – Saxophone
Sebastian Gille – Saxophone
Jonas Westergaard – Kontrabass

Mit freundlicher Unterstützung: Kulturinstitut der Stadt Braunschweig


Termin: Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (06.12.2019 )
Ort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Veranstalter: Jazz Initiative Braunschweig e V.
Vorverkauf/Info: An allen bekannten VVK-Stellen vor Ort oder per Internet
Web: http://www.eventim.de
Eintritt: Abendkasse 20 € / 18 € (ermäßigt) / 10 € (Schüler*innen & Studierende)

zurück zur Suche